Mobile Hundeschule in Gladbeck

Hundeschule Gladbeck – mit seinem Hund Spiel, Spaß und Freude erleben!


In Gladbeck ist sozusagen der Hund los. Die ehemalige Zechenstadt verfügt durch die Schließung weiter Industrieanlagen über einen sehr hohen Anteil öffentlich nutzbarer Erholungsflächen. Dies sind insgesamt sechshundert Hektar, von denen rund 180 Hektar auf Parks und Spielplätze entfallen, 200 Hektar auf den städtischen Wald und nochmal 200 Hektar auf rekultivierte Stadtgebiete. Den weitaus größten Anteil des städtischen Landschaftsgebietes nimmt jedoch die bebaute Fläche selbst ein. Wer in Gladbeck einen Hund besitzt, sollte sich demzufolge darauf einstellen, dass das Tier stets mit neuen Situationen konfrontiert wird. Die Hundebesitzer werden somit bereits von der Stadt vermehrt darauf hingewiesen, dass überall innerorts die Regelungen des Landeshundegesetzes NRW gelten. Die Haltung eines Hundes in der Stadt obliegt somit dem Verantwortungsbewusstsein der Hundebesitzer. Für die innerstädtische Schulung und Erziehung des Hundes bietet Ihnen die TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck gerne ihre Dienste an.

Die Hundeerziehung beginnt bereits im Welpenalter mit der richtigen Aufzucht der Tiere bei einem professionellen und staatlich begutachteten Züchter. Die TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck rät Ihnen somit, bereits beim Hundekauf auf zwielichtige Geschäfte oder Kofferraumverkäufe zu verzichten. Neben Verhaltensstörungen können die oftmals aus Osteuropa stammenden Hunde bedenkliche Gesundheitsdefizite aufweisen.

Wer seinem Hund etwas Gutes tun möchte, der geht zur TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck


Wer seinem Hund etwas Gutes tun möchte, der sollte auf die Erfahrungen eines staatlich anerkannten Hundetrainers zurückgreifen. Die TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck kümmert sich um Ihren vierbeinigen Freund, damit Sie sich problemlos mit dem Hund in der Öffentlichkeit bewegen können. In erster Linie sollte der Hund demzufolge auf die menschliche Körpersprache sowie Signale reagieren. Gleichermaßen sollte das Tier auf andere Hunde, fremde Menschen sowie Fremdreize sozialisiert werden, damit Sie als Hundebesitzer stets die Kontrolle über das Tier haben. Laut dem in der Stadt Gladbeck geltendem Landeshundegesetz, welches online jederzeit auf dem Stadtportal abrufbar ist, muss der Hundehalter dafür sorgen, dass von dem Hund keine Gefahr für die Gesundheit anderer Menschen und Tiere ausgeht.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen sogenannten Listenhund oder gefährlichen Hund handelt. Aber einer Widerristhöhe von mindestens 40 cm oder einem Gewicht von mindestens 20 kg ist der Hund bei der Stadt meldepflichtig. In diesem Sinne müssen laut der Stadt Haftpflichtversicherungen mit hohen Deckungssummen abgeschlossen werden. Es ist somit ratsam, sich als zukünftiger Hundehalter, im Vorfeld hinreichend zu informieren. Dafür steht Ihnen die TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Hundeerziehung und das Hundetraining bei der TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck!


Die FCI Hunderassen werden in insgesamt zehn Kategorien eingeteilt. Aufgrund der hohen Bevölkerungs- und Verkehrsdichte sollte sich jeder verantwortungsbewusste Hundehalter innerhalb einer Ortschaft eher für Familien- und Begleithunde entscheiden. Dabei steht vor allem das Wesen des Hundes im Vordergrund, welches eher ruhig und besonnen ist. Einen Hüte- oder Jagdhund in einer Mietwohnung zu halten, ist weder gut für das Tier, noch für Sie als Halter. Um mit viel Spaß und Freude etwaige Freizeitaktivitäten durchführen zu können, sollte der Hund nicht nur an der Leine gut zu führen sein, sondern ebenfalls auf Ihre Signale hören. Damit dies gelingt, bietet sich ein Hundetraining bei der TOP-DOGS Hundeschule in Gladbeck an.

In Gladbeck besteht nicht für jeden Hund eine Leinenpflicht. Ausgenommen sind kleine sowie ungefährliche Hunde. Das Aufeinandertreffen eines angeleinten sowie angeleinten Hundes kann für viele Hundebesitzer eine Herausforderung darstellen. Hunde verhalten sich angeleint nun einmal anders als bei offener Begegnung, sodass dies im Vorfeld trainiert werden sollte. Das gesteigerte Aggressions- und Imponierverhalten einiger Hunde an der Leine, gilt es somit abzustellen. Die Hundeerziehung in der TOP-DOGS Hundeschule Gladbeck schützt somit nicht nur andere Hunde oder Menschen, sondern ebenfalls Sie und Ihren eigenen Hund.