Mobile Hundeschule in Herten

TOP-DOGS Hundeschule Herten – eine Stadt, die dem Hund viel Freude bereitet!


Herten als Stadt ist sehr hundefreundlich. Die sogenannten Auslaufwiesen und Auslaufflächen sind überregional bekannt, sodass gerade Hundefreude hier sehr viel Spaß und Freude haben werden. Diesen Spaß möchte Ihnen die TOP-DOGS Hundeschule in Herten gerne weitervermitteln, um somit Ihre Beziehung zu dem Hund zu festigen. Dazu ist es notwendig, zu erkennen, dass ein Tier immer ein Tier bleibt und keineswegs vermenschlicht werden kann. Bei einem Hund ist somit die Erziehung ähnlich wichtig, wie die eines Kleinkindes. Der Jäger macht den Hund, nicht der Hund den Jäger, so ein deutsches Sprichwort und so darf die Schulung des Hundes keineswegs vernachlässigt werden. Erwiesenermaßen fällt es demzufolge jeden Hundebesitzer schwer, angelernte schlechte Gewohnheiten dem Hund wieder abzugewöhnen. Hier ist nunmehr harte Arbeit und viel Training notwendig. Somit sollte jeder Hundeliebhaber bereits dem Hundewelpen korrektes Verhalten vermitteln.

Die TOP-DOGS Hundeschule Herten beschäftigt sich mit Hunden jeder Altersstufe. In den Trainings- sowie Lernprogrammen wird dem Tier ausschließlich durch positives Feedback ein entsprechendes Verhalten antrainiert. Dies gilt sowohl mit der Arbeit des Hundes an der Leine, dem richtigen Interpretieren menschlicher Körpersprache sowie dem Signalisieren etwas Bestimmtes zu tun. Konkret heißt dies, dem Hund einen Befehl zu geben, obwohl dies keineswegs missverstanden werden sollte. Vielmehr lernt der Hund bei mir durch Fürsprache und macht letztendlich gerne, wozu wir ihn denn bitten. Die Mensch-Hund-Beziehung ist somit eher mit einem freundschaftlichen Verhältnis vergleichbar, wenn die Hierarchie auch konkret durchgesetzt werden sollte.

Die Gesetzgebungen der Stadt Herten für die TOP-DOGS Hundeschule Herten!


Die korrekte Haltung eines Hundes wird vom jeweiligen Bundesland anders bewertet und ist demzufolge Ländersache. In diesem Zusammenhang sollten Sie sich als Hundebesitzer stets vorher erkundigen, was Ihr Hund im jeweiligen Bundesland darf oder nicht. Dies gilt natürlich auch oder insbesondere für das europäische Ausland. Die Stadt Herten richtet sich nach dem Landeshundegesetz NRW und es besteht innerorts an sämtlichen öffentlichen Plätzen Leinenpflicht. Dazu gehören Fußgängerzonen, Haupteinkaufsbereiche sowie alle innerörtlichen Straßen und Plätze. Dies gilt ebenfalls für alle umfriedeten Park-, Garten- und Grünanlagen. Eine Ausnahme von dieser Regelung besteht nur in besonders ausgewiesenen Hundeauslaufbereichen. Die Aufgabe des Hundebesitzers ist es, an allen öffentlichen Bereichen, für die notwendige Sicherheit aller Teilnehmer zu sorgen. Der Hund sollte demnach im Umgang mit fremden Personen, Artgenossen oder fremden Tieren geschult sein. Dies vermittelt die TOP-DOGS Hundeschule Herten Ihrem Hund sehr gerne.

Gerade größere Hunde stellen Ihre Besitzer bei Leinenzwang vor neue Herausforderungen, die durch ein korrektes Training relativ leicht zu handhaben sind. Große Hunde ziehen dementsprechend sehr gerne. Kleine Hunde hingegen verhalten sich an der Leine oftmals, wie der verlängerte Arm des Menschen und neigen zu lautem Bellen. Beides gilt den Hunden abzugewöhnen, was die TOP-DOGS Hundeschule gerne Ihrem Hund vermittelt. Für große Hunde sowie Listenhunde und besondere Rassen gilt in Herten eine Extraregelung, die besagt, dass diese Tiere selbst außerhalb befriedeten Besitztums stets angeleint sein müssen. Dies gilt ebenfalls für angrenzende Wälder, die mit Ausnahme von speziell geschulten Jagd- und Polizeihunden ausschließlich angeleint betreten werden dürfen. Eine Ausnahme dieser Regelung bietet die Hundeauslaufwiese am Schlosspark.

TOP-DOGS Hundeschule Herten: das Beste, was Ihrem Hund passieren kann!


Hunde sind sehr wissbegierig, wenn man Zeit mit ihnen verbringt. Als soziales Wesen ordnen Hunde sich gerne in einem sozialen Gefüge ein, was ihnen auch strikt vermittelt werden sollte. Im Welpenalter beginnt dies bereits mit der Sozialisation gegenüber Artgenossen, sodass eine zu frühe Trennung des Tieres vom Mutter- und Geschwisterpart keineswegs zu früh angestrebt werden sollte. Die TOP-DOGS Hundeschule Herten empfiehlt deswegen, beim Kauf eines Hundes ausschließlich auf ausgewiesene Hundezüchter zurückzugreifen. Welpen aus unseriöser Quelle sind oftmals verhaltensgestört und erfahren bereits direkt nach der Geburt nichts Gutes.

Die Einbeziehung eines Hundes in Ihren persönlichen Alltag erfordert demzufolge sehr viel Aufmerksamkeit und Pflege. Dabei ist gar nicht so sehr die Hunderasse das ausschlaggebende Persönlichkeitsmerkmal, sondern letztendlich das Verhalten des Hundebesitzers gegenüber seinem Tier. Vielmehr steht jeder Hundehalter in der Pflicht, sein Tier korrekt zu versorgen und es gesellschaftstauglich zu erziehen. Dabei hilft Ihnen die TOP-DOGS Hundeschule Herten sehr gerne, egal um welche Hunderasse es sich halten sollte. Ob klein oder groß, bei mir als ausgebildeten Hundetrainer ist jedes Tier willkommen und wird nach dem Hundetraining ein neues positives Gesicht zeigen. Vielmehr liebe ich Hunde und arbeite sehr gerne mit ihnen zusammen.