17.00 Uhr Spielgruppe Welpen

Dieser Termin wiederholt sich jede Woche und findet das nächste Mal am statt.

Hundezentrum Rhein Main (Auf der Lind 3, 65529 Waldems)

SPIELGRUPPE Welpen (ABOSYSTEM 50€ ODER 10ER KARTE 150€)

Spielen ist für Welpen und Junghunde eine wichtige Beschäftigung, je älter die Hunde werden, desto mehr rückt das spielen in den Hintergrund.

Warum ist das so?

Hunde lernen beim spielen ihre angeborenen Fähigkeiten zu trainieren, die sie später im Leben brauchen.

So lernen Sie spielerisch durch Beißereien, Ringkämpfe oder Rennspiele ihre angeborenen Fähigkeiten sowie ihre Sprache gezielt zu trainieren.

Hier werden zum Beispiel die Beißhemmung, das unterwerfen und das drohen aber auch das verstehen dieser Signale gelernt, damit es später im Alter zu keinem unnötigen Konflikt kommt. Spiele unter Hunden sind wichtig, damit diese nicht zu aggressiven Zeitgenossen werden, die gegen alle Artgenossen feindlich eingestellt sind. Es dient dem Lernen, dem Üben der körperlichen Bewegungsmöglichkeit und dem Kennenlernen der Umwelt.

In der Hundespielgruppe Waldems können verschiedene Hunderassen in einer Altersklasse ein vernünftiges Sozialverhalten unter Anleitung des Trainers lernen.

Die Stunde besteht aus Spielfrequenzen und Pausen in denen Fragen rund um das Thema Hund geklärt werden können.

Wir arbeiten in Kleingruppen.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 4-6 Hund Mensch Teams begrenzt.

Teilnahme (ABOSYSTEM 50€ ODER 10ER KARTE 150€)

 

Du willst über Kurse, Abendvorträge, online Veranstaltungen und kostenloses Training informiert werden?

Dann abonnier den Top Dogs Newsletter.


Zurück